Die Konzeption

Das Hospiz Zum Regenbogen soll über 10 Einzelzimmer für schwerstkranke Menschen und ein Zimmer als Übernachtungsmöglichkeit für Angehörige verfügen.

Zimmer

Einen schönen Ausblick in die Natur ermöglichen bodenlange Fenster. Jedes Gästezimmer verfügt über eine eigene Terrasse. Durch eine breite Balkontür kann man den Gast mit seinem Bett auf die Terrasse schieben, damit er an schönen Tagen die Natur „draußen“ genießen kann. Unser Haus bietet außerdem ein großes Wohn- und Esszimmer, einen Raum der Stille und einen Snoozelenraum.

 

Wir bieten eine kompetente palliative Pflege und eine ärztliche Versorgung durch den eigenen Hausarzt oder durch Palliativärzte.

Großen Wert legen wir auf die Tätigkeit ehrenamtlicher Mitarbeiter, die helfen individuelle Wünsche zu erfüllen, wie z.B. Gespräche mit dem Gast und Angehörigen führen, Begleitung bei Spaziergängen / -fahrten, vorlesen… Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter stehen Angehörigen und Freunden auch als Trauerbegleiter zur Seite.

Weitere Angebote werden sein:

  • alternativmedizinische Behandlungsmethoden, die sich nicht in die wissenschaftliche Medizin oder die klassische Psychotherapie einordnen lassen
  • besondere Beachtung spiritueller Werte wie Güte, Freundlichkeit, Mitgefühl, Zuwendung
  • Tiergestützte Therapie: 2 Hunde und Katzen werden in diesem Haus leben und „arbeiten“ und für Ruhe und Gelassenheit sorgen